„PARK-PLATZ! – Gärten auf dem Rollplatz Weimar“ · Weimar

IHLE Landschaftsarchitekten GbR, Weimar

Was als ein Beitrag zum Bundeswettbewerb „Entente Florale 2004“ begann, hat sich mittlerweile im Veranstaltungskalender der Stadt Weimar fest etabliert und lockt in manchen Jahren mehr Teilnehmer als Parkplätze zur Verfügung stehen.

Seit 2004 verwandelt sich der Rollplatz im Zweijahresrhythmus unter der Organisation des Weimarer Büros IHLE Landschaftsarchitekten BDLA (seit 2014 IHLE Landschaftsarchitekten GbR) in Zusammenarbeit mit der Stadt Weimar jeweils für ein Wochenende von einem Parkplatz in einen bunten „PARK-PLATZ!“.

Unter wechselnden Mottos beweisen Landschaftsarchitekten aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt mit Witz und Phantasie, dass man auch auf kleinstem Raum einen tollen Garten zaubern kann. Die Beteiligten planen und realisieren die fünf mal fünf Meter großen Installationen in Eigenregie, erhalten aber tatkräftige Unterstützung durch den Bauhof der Stadt Weimar und von einem ortsansässigen Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus. Zusätzliche Sponsoren müssen selbst gesucht werden.

Der „PARK-PLATZ!“ wird am Freitag eröffnet und klingt am Sonntagnachmittag mit der Verleihung des Preises für den Publikumsliebling und einem zweiten Preis, verliehen von der Fachjury der Teilnehmer, langsam aus. Den krönenden Abschluss der Veranstaltung bildet die traditionelle Versteigerung der Gärten. Am Montagmorgen um acht Uhr ist alles wieder vorbei.

Die Installation der Gärten für ein Wochenende ist mit großem Aufwand verbunden. Die Organisation im Vorfeld, der Auf- und Abbau als auch die An- und Abreise erfordern von den Teilnehmern großes Engagement. Dass sich der Aufwand lohnt, beweist der Zuspruch des interessierten Publikums und die Begeisterung aller Beteiligten. Mit 20 bis 25 Beiträgen pro Veranstaltung konnten bisher 107 innovative Gärten realisiert werden.

Die Veranstaltung dient der Anregung und dem Nachdenken über die Nutzung und Gestaltung von öffentlichen Räumen, der Präsentation des Berufsstandes der Landschaftsarchitekten und gibt nicht zuletzt auch den Besuchern Impulse für die Gestaltung von Gartenräumen mit kleinem Budget.

2013 wurden die Idee der Veranstaltung und das Engagement der Teilnehmer mit dem Thüringer Landschaftsarchitekturpreis und einem Sonderpreis gewürdigt ( www.architekten-thueringen.de/lap/ ).

Adresse
Rollplatz
99423 Weimar

Planungsbüro
IHLE Landschaftsarchitekten GbR, Weimar

Bauherr
Stadt Weimar, Bau-, Grünflächen- und Umweltamt

Fertigstellung
Juli 2014

Preise/Auszeichnungen
Thüringer Landschaftsarchitekturpreis 2013

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (19)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 27.06.2017. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro IHLE Landschaftsarchitekten GbR, Weimar auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: