Im Ferienpark Feuerkuppe in Sondershausen sind vier neue Bungalows entstanden. Die kleinen Gästehäuser ersetzen vier ehemalige Sommerbungalows und können dank guter Dämmung und eigener Heizung nun ganzjährig genutzt werden. Maßgebend für die Grundrissgestaltung waren die Barrierefreiheit im Erdgeschoss und der Ausbau des Dachraums für weitere Schlafmöglichkeiten. Auf die Holzrahmenbauwände wurde außen ein mineralisches Putzsystem aufgebracht, das in einem kräftigen Rot erscheint. Das Rot der Fassade und das Material Holz kehren auch im Innenraum wieder. In den Bungalows können Schulklassen, Sportvereine, Familien und Menschen mit Behinderung übernachten und erlebnisreiche Tage im Ferienpark verbringen.

Adresse
Zur Feuerkuppe 2
99706 Sondershausen OT Straußberg

Planungsbüro
bv partnerschaft Architektur- und Ingenieurbüro Iris Karstädt Friedhelm Verges, Sondershausen

Bauherr
Ferienpark Feuerkuppe e.V.

Fertigstellung
April 2016

Nutzfläche
4x 170 m2

Direkt bei Google-Maps suchen

Weitere Projekte des gleichen Büros (10)

Letzte Aktualisierung dieser Seite am: 12.07.2017. Alle Angaben auf dieser Seite werden durch das Büro bv partnerschaft Architektur- und Ingenieurbüro Iris Karstädt Friedhelm Verges, Sondershausen auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Büro ist für den Inhalt dieser Seite selbst verantwortlich. Die Angaben werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft.

Seite teilen: