Holiday Home of the Future Award

Architekturkonzept für typisch dänisches Ferienhaus gesucht

Veröffentlicht am: 01.08.2018
von: Björn Radermacher

Rubrik(en): Verfahren/Auszeichnungen/Preise - Auslobungen | News

Ein Ferienhaus der Zukunft: Danach sucht das dänische Unternehmen Sonne und Strand bis zum 1. November 2018.

Dabei soll nicht etwa ein Feriendomizil revolutioniert, sondern vielmehr detailorientiert und vor allem nachhaltig weiterentwickelt werden. Gesucht wird ein aussagekräftiges Architekturkonzept, welches vor allem Baumerkmale, Design und Funktionalitäten des umweltfreundlichen Ferienhauses beschreibt. Teilnehmen können alle Interessierten ab einem Mindestalter von 18 Jahren.

Die Einsendungen werden von einer Fachjury bewertet; die drei besten Ideen werden mit Preisgeldern bis zu 3.000 Euro belohnt.

Genaue Informationen findet man auf der Webseite von Sonne und Strand unter www.sonneundstrand.de/ (rechts als Pop-Up-Fenster).

Holiday Home of the Future Award | Foto: Veranstalter "Sonne und Strand"

Holiday Home of the Future Award

Kommentare

Es liegen keine Kommentare vor.







Architektenkammer Thüringen
Bahnhofstraße 39 | 99084 Erfurt | Telefon: +49 (0)361–210 500 | Fax: +49 (0)361–210 50 50
E-Mail: info@architekten-thueringen.de | WWW: www.architekten-thueringen.de

Adresse der Seite: www.architekten-thueringen.de/aktuell/
Seite gedruckt am 17.08.2018 16:22

Logo Stiftung Baukultur
Logo Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg
Logo Bundesarchitektenkammer