KfW Award Bauen 2018

Bewerbungsfrist endet am 1. März 2018

Veröffentlicht am: 06.02.2018
von: Björn Radermacher

Rubrik(en): News | Verfahren/Auszeichnungen/Preise - Auslobungen

„Ästhetisch und effizient Wohnraum schaffen und modernisieren“ lautet 2018 das Motto des Wettbewerbs. Gesucht werden private Bauherren oder Baugemeinschaften, die in den vergangenen fünf Jahren ein Neubau-Projekt umgesetzt oder ein bestehendes Gebäude erweitert, umgewidmet, modernisiert oder belebt haben.

Bewertet und prämiert werden die Projekte nach ihrer gelungenen Architektur im Kontext des baulichen Umfeldes, ihrer Energie- und Kosteneffizienz, der zukunftsweisenden, nachhaltigen Bauweise, die Ressourcen sowie Umwelt- und Klima schützt und generationsübergreifendes Wohnen ermöglicht, dem Einsatz innovativer Technik, z. B. in Form eines Smart Home, ihrer optimalen Raum- und Flächennutzung, sowie der Wohnlichkeit und Ästhetik.

Der KfW-Award ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert.

Die Bewerbungsfrist für den KfW Award Bauen 2018 endet am 1. März 2018. Die feierliche Preisverleihung und Auszeichnung der Bauherren und ihrer Projekte findet im Mai 2018 in Berlin statt.

Informationen und Bewerbungsunterlagen: www.kfw.de/award-bewerbung

KfW-Award 2018

KfW-Award 2018

Kommentare

Es liegen keine Kommentare vor.







Architektenkammer Thüringen
Bahnhofstraße 39 | 99084 Erfurt | Telefon: +49 (0)361–210 500 | Fax: +49 (0)361–210 50 50
E-Mail: info@architekten-thueringen.de | WWW: www.architekten-thueringen.de

Adresse der Seite: www.architekten-thueringen.de/aktuell/kfw_award_bauen_2018-24218.html
Seite gedruckt am 20.04.2018 11:47

Logo Stiftung Baukultur
Logo Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg
Logo Bundesarchitektenkammer