Mit Architekten im Gespräch

„Serielles Bauen“ am 23. April 2018 von 18:30 bis 20:30 Uhr im Angermuseum Erfurt

Mit Architekten im Gespräch: Serielles Bauen

Mit Architekten im Gespräch: Serielles Bauen

Thema

Senkt serielles Bauen die Kosten und löst es das Wohnungsproblem? Wo liegen technische Grenzen und wie wird gesellschaftliche Akzeptanz erzielt? Was ist die Rolle des Architekten und wie steht es um die Baukultur?

Serielles Baues ist kein neues Phänomen, wird aber immer wieder neu erfunden. Waren es in der Siedlung Törten Reihenhäuser, die unter der Leitung von Walter Gropius entstanden sind, so waren es Großwohnprojekte zu DDR-Zeiten. Aber auch experimentelle und zeitgenössische Projekte, wie der Nakagin Capsule Tower in Tokio, die Container City in London oder das Case Study Hamburg im Rahmen der IBA, greifen serielle Strukturen auf.

In Zeiten von Wohnraummangel in Ballungsgebieten sowie Kosten- und Zeitdruck steht serielles Bauen bei Bauherren, Planern und Bauunternehmen auch in Thüringen im Fokus. Diskutieren Sie mit Experten aktuelle Fragen zu Stadtentwicklung, Wohnungsbau und Verfahrensweisen.

Programm

Begrüßung

  • Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt, Präsident Architektenkammer Thüringen

Einführung

  • Barbara Ettinger-Brinckmann, Präsidentin Bundesarchitektenkammer

Podium

  • Barbara Ettinger-Brinckmann, Präsidentin Bundesarchitektenkammer
  • Andreas Reich, Vorsitzender BDA Thüringen
  • Dr. Marta Doehler-Behzadi, Geschäftsführerin IBA Thüringen GmbH
  • Friedrich Hermann, Geschäftsführer Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Erfurt
  • Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt, Präsident Architektenkammer Thüringen

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum fachlichen Austausch bei einem Buffet sowie musikalischer Begleitung von Andreas Kuch, Weimar.

Anmeldung bis 20.04.2018

Bitte informieren Sie die Geschäftsstelle der Architektenkammer Thüringen bis 20. April 2018 über Ihre kostenfreie Teilnahme - per E-Mail an info@architekten-thueringen.de oder per Fax an (0361) 210 50 50.

Hinweis: Von der Veranstaltung erstellen wir Bildmaterial. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir gegebenenfalls Fotos oder Filme veröffentlichen, auf denen Sie zu erkennen sind.

Fortbildungsstunden

Für Mitglieder der Architektenkammer Thüringen anrechenbare Fortbildungsstunden: 2

Vorausgehende Veranstaltungen

Seiten

Mit Architekten im Gespräch

Architektenkammer Thüringen
Bahnhofstraße 39 | 99084 Erfurt | Telefon: +49 (0)361–210 500 | Fax: +49 (0)361–210 50 50
E-Mail: info@architekten-thueringen.de | WWW: www.architekten-thueringen.de

Adresse der Seite: www.architekten-thueringen.de/imgespraech/
Seite gedruckt am 20.04.2018 10:17

Logo Stiftung Baukultur
Logo Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg
Logo Bundesarchitektenkammer